I want it all... Zeit bewusst schöpfen. Impulse zur Selbstbestimmung

„I want it all ... Zeit bewusst schöpfen. Impulse zur Selbstbesinnung“, Daniel Lamprecht, ev. Seelsorger und Coach, Bad Gottleuba

„Wir haben viel zu wenig Muße: Zeit, in der nichts los ist. Das ist die Zeit, in der die Einsteins, die kreativen Forscher, ihre Entdeckungen machen. Der Betrieb und die Routine sind uninteressant und kontraproduktiv.“, sagte Adolf Muschg. „Die Sklaven von heute werden nicht mit Peitschen, sondern mit Terminkalendern angetrieben.“, sagte John Steinbeck. „Der größte Feind der Qualität ist die Eile.“, sagte Henry Ford. Wenn wir meinen, wir lebten nur intensiver, wenn wir schneller leben, dann scheinen wir uns zu irren. Aber wie geht es anders. Ein Kenner der Entschleunigung führt uns zu praktischen Übungen und Gedanken, die uns helfen, wenn es stresst.

Ort: KSG - Hospitalweg

Zurück